FC Teisbach Tischtennis

Zweiter Meistertitel für Teisbacher Tischtennisabteilung

Nun hat es nach der dritten Mannschaft auch die vierte Mannschaft geschafft: sie haben sich den Meistertitel in der Bezirksklasse B geholt. Mit einem klaren 9:3 in Geisenhausen haben sie am Freitag alles klar gemacht und als krönendenden Abschluß einer tollen Saison dann am Dienstag mit dem gleichen Ergebnis auch noch in Rottenburg gewonnen. Ebenfalls am Freitag war auch die zweite Mannschaft am Start, sie konnte gegen den Tabllendritten aus Gündlkofen ein 8:8 Unentschieden holen.

Weiterlesen

Teisbach gewinnt Spitzenspiel in Deggendorf

Die Erfolgssträhne der Tischtennisabteilung hielt auch am vergangenen Wochenende an: drei Herrenmannschaften traten an und dreimal gingen sie als Gewinner von den Platten. Der Höhepunkt war sicherlich am Samstag, als die erste Mannschaft mit 9:7 in Deggendorf gewann. Die vierte Mannschaft feierte einen wichtigen Sieg mit 9:3 in Furth und auch die fünfte Mannschaft punktete mit 8:5 gegen Geisenhausen.

Weiterlesen

Starke Leistung im letzten Heimspiel gegen Zuchering

Die Tischtennisabteilung biegt langsam auf die Zielgerade der Saison 2018/2019 ein. Am Samstag trat die erste Mannschaft zum letzten Heimspiel gegen Zuchering, ein Stadtteil von Ingolstadt, an. Am Ende konnte man die Gäste mit 9:3 klar bezwingen. Damit kommt es am nächsten Samstag zum großen Showdown in Deggendorf, wenn die Teisbacher als aktueller Tabellenführer zum Tabellendritten reisen. Um die sechs Spieler entsprechend zu unterstützen, startet am Samstag, den 23. März um 16:45 Uhr ein Fanbus von der Teisbacher Mehrzweckhalle. Es sind noch Plätze frei – falls sich also der ein oder andere Fan findet, der gerne mit dabei wäre, dann einfach um diese Zeit an der Halle sein, die Mitfahrt ist kostenlos und die erste Mannschaft würde sich sehr über entsprechende Anfeuerung freuen. Nun aber zuurück zum letzten Spieltag: die zweite Mannschaft rang nach hartem Kampf die TG Landshut mit 9:6 nieder. Klar gewann die dritte Mannschaft mit 9:2 in Vilsbiburg, wobei der Spielverlauf sehr viel enger war als es das Endergebnis vermuten lässt. Einen ganz wichtigen Sieg auf dem Weg zur Meisterschaft holte die vierte Mannschaft in Bayerbach. Mit 9:6 gewann man sich beide Punkte.

Weiterlesen

Erster Meistertitel für Teisbacher TT-Spieler perfekt

Ein Wochenende, wie es nur selten vorkam in der Vereinsgeschichte der Teisbacher Tischtennisabteilung, liegt hinter ihnen. Nicht nur, dass sich die dritte Herrenmannschaft mit einem 9:5 gegen Bayerbach bereits zwei Spieltage vor Schluss den Meistertitel in der Bezirksklasse A gesichert hat, nein, drei Mannschaften gewannen auch noch mit 9:0 gegen ihre jeweiligen Gegner. Einzig die fünfte Mannschaft musste sich mit 5:8 gegen Landshut geschlagen geben.

Weiterlesen

Dritte Mannschaft klar auf Meisterschaftskurs

Die Tischtennisabteilung hatte wieder ein volles Programm zu absolvieren. Nachdem die erste Mannschaft in Kolbermoor eine deutliche 9:3 Niederlage einstecken musste, gelang ihnen gegen den MTV Ingolstadt ein 9:3 Sieg. Die zweite Mannschaft kam leider über ein 8:8 im Lokalderby in Mamming nicht hinaus. Klar auf Meisterschaftskurs dagegen die dritte Mannschaft, die in Adlkofen mit 9:0 gewann. Deutlich fiel auch das Ergebnis bei der vierten Mannschaft aus, die den Laberweintinger beim 9:2 keine Chance ließen. Die fünfte Mannschaft musste sich mit 8:6 gegen Laberweinting geschlagen geben.

Weiterlesen